Sonne – und die perfekte Sonnenbrille

 UV-Strahlen

Unsere Augen sind der UV-Strahlung ständig ausgesetzt – selbst bei starker Bewölkung. Bis zu 40 Prozent der UV-Belastung entstehen selbst dann, wenn Sie sich nicht in direktem Sonnenlicht aufhalten. Auch Schnee, Wasser, Sand, Wolken, Nebel, Straßen und Glasfronten reflektieren UV-Strahlen. Diese fallen schräg ins Auge, ohne von Ihnen wahrgenommen zu werden. Tiefstehende Sonne führt zu stark blendenden Reflexionen. Lichtreflexionen vom Wasser verstärken das UV-Licht um 20 Prozent, Schnee sogar um 80 bis 95 Prozent. Im Gebirge nimmt die Intensität der UV-Strahlung pro 1000 Höhenmeter um 10 Prozent zu.

Die großen Pupillen und helleren Augenlinsen von Kindern nehmen noch mehr UV-Strahlen auf als die Augen Erwachsener. Dadurch gelangen noch mehr UV-Strahlen zur Netzhaut und schädigen die empfindlichen Photorezeptoren.

Blendschutz

Unsere Augen besitzen einen natürlichen Blendschutz: Bei zu viel Lichteinstrahlung zieht sich die Pupille automatisch zusammen, so dass weniger Strahlen ins Auge dringen. Ist die Lichteinstrahlung aber zu intensiv, reicht diese Reaktion nicht aus und wir fühlen uns geblendet. Gegen das störende Blenden der Augen durch Sonnenstrahlen helfen getönte Scheiben, die Anteile des Lichts unterschiedlich stark filtern. Je dunkler die Glasfarbe ist, umso höher ist der Blendschutz.

Qualität der Gläser

Wir fertigen Sonnenbrillen aus Mineralglas und Kunststoff. Diese Materialien eignen sich gleichermaßen für Sonnenbrillen. Nicht beschichteter Kunststoff verkratzt oft schneller als Glas. Wenn Sie Wert auf Lebensdauer legen, raten wir Ihnen zu Glas oder kratzfest beschichtetem Kunststoff.

Farbfilter

Bei uns finden Sie Sonnenbrillen mit unterschiedlich gefärbten Gläsern, ganz Ihren Wünschen entsprechend:Braune, graue und grüne Gläser sind universell einsetzbar und sehr beliebt für Allzweck-Sonnenbrillen. Sie verfälschen die Farben der Umgebung am wenigsten. Gelbe und orangefarbene Brillengläser erhöhen die Kontraste. Auch bei wechselnden Lichtverhältnissen – etwa plötzlichem Nebel – ist die Sicht noch detailgenau. Blaue Gläser bieten einen leichten Blendschutz bei klarer Sicht und sind bei Schwimmbrillen eine gute Wahl. Farblose Gläser schützen die Augen und verfälschen die Umgebungsfarbe nicht. Sie sind für den Indoor-Sport geeignet, weniger für Sport im Freien, da der Blendschutz fehlt.

Sonnenbrillen mit Verlaufstönungen

Wir bieten Ihnen ebenfalls Sonnenbrillen mit Verlaufstönungen, eine besonders raffinierte Variante: Die Lichtdämpfung im oberen Bereich des Glases und die hellere Tönung im unteren Bereich sorgen für eine blendfreie Sicht nach oben und eine erhöhte Kontrastsicht auf dem Boden. Vorteil: Entfernungen können so besser eingeschätzt werden. Die Intensität der Tönungsfarbe hat jedoch nichts mit dem UV-Schutz zu tun, sondern nur mit der Stärke des Blendschutzes. Auch die dunkelsten Gläser schützen die Augen nicht, wenn ein UV-Filter fehlt. Im Dunklen öffnet sich die Pupille, statt sich, wie bei Helligkeit, zusammenzuziehen. Fehlt der UV-Filter, treffen die UV-Strahlen ungefiltert aufs Auge und können es schädigen.

Selbsttönende Gläser

Sie werden automatisch dunkler oder heller, wenn sich die Lichtverhältnisse verändern. Selbsttönende Gläser bieten immer Schutz vor Blendung und verstärken zusätzlich das Kontrastsehen. Die Gläser können innerhalb von 30 Sekunden zwischen 10 und 90 Prozent dunkler sein als zuvor. Autofahrern bieten wir spezielle selbsttönende Gläser, die sich ausreichend verdunkeln, obwohl bereits die Scheiben des Autos einen Teil der Strahlung filtern.

Polarisierende Gläser

Diese Gläser verhindern den Blendeffekt in der Umgebung. Beim Blick in die Ferne erscheinen Landschaft und Umgebung kontrastreicher. Beim direkten Blick auf den Weg können Kontraste dagegen schwächer werden. Polarisierende Gläser empfehlen wir besonders Autofahrern, da sie von unten einfallendes Blendungslicht filtern.

Sonnenbrillen mit Sehstärke

Wir fertigen für Sie Sonnenbrillen mit passenden Korrektionsgläsern in Ihrer Sehstärke ebenso wie Gleitsicht-Sonnenbrillen mit getönten Gläsern.

Sonnenschutz für Ihre Brille

Sie möchten Ihre Alltagsbrille zur Sonnenbrille „aufrüsten“? Gerne versorgen wir Sie mit einer Überbrille mit Filtergläsern, die Sie über der Korrektionsbrille tragen. Diese Überbrille können Sie leicht auf- und absetzen.

Sie haben noch Fragen? Gerne beraten wir Sie und finden gemeinsam mit Ihnen den für Ihre Augen optimalen Sonnenschutz: Telefon +49 821 33253. Gern können Sie uns auch per Email kontaktieren:

Kontakt

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.